Amerigo Sättel

Seit vielen Jahren darf ich mich Amerigo Saddles Authorized Dealer nennen mit bestandener theoretischer und praktischer Prüfung und von den regelmäßigen Fortbildungen in der Schweiz profitieren.

 

Seit 2017 bin ich Amerigo 5* Händler.

 

Danke für diese Auszeichnung!

Um das Amerigo Sattelkonzept in seiner gesamten Breite und Tiefe optimal zu Gunsten des jeweiligen Reiter-Pferd-Teams ausschöpfen zu können, bedarf es jahrelanger Erfahrungswerte mit diesen Produkten und der Amerigo Philosophie.

 

Geben Sie sich nicht mit einem x-beliebigen Händler, der zu seiner Gewinnmaximierung und Bequemlichkeit nur eine eingeschränkte Sattelauswahl vorkonfiguriert anbietet, zufrieden!

Arbeiten Sie mit einem echten Amerigo Experten, der sich die Mühe macht, das Amerigo Sattelkonzept in seiner Komplexität so umzusetzen, wie es gedacht ist, und aus den nahezu endlosen Möglichkeiten individuell den genau für SIE richtigen Amerigo Sattel anfertigen zu lassen!

 

Die Wartezeit ist es wert, denn die Sattelverkaufspreise sind gleich - das Ergebnis aber meist nicht...

Den richtigen Sattel für die jeweilige Rückenform jeden Pferdes zu finden ist der wissenschaftliche Anspruch hinter dem AMERIGO Sattelkonzept. Für jedes Pferd und jeden Reiter die beste Grundlage für optimale Leistung zu bieten beginnt mit der Wahl der richtigen Form des Sattelbaumes.

Jedes Pferd ist in seiner Rückenform individuell und der Sattel muss dies in seiner Form reflektieren um dem Reiter seine Arbeit im Gleichgewicht und in Harmonie zu ermöglichen. Dies ist der feste Ansatz im AMERIGO Sattelkonzept das die Verfügbarkeit einer Vielzahl verschiedener Sattelbaumtypen für jede individuelle Rückenform vorsieht.

Individualität und Komfort für Pferd und Reiter.

Holz-Stahl-Federbäume in Kombination mit französischen Wollkissen sind auch heute noch unschlagbar in Sachen Präzision, Mikrofunktion und zugleich Stabilität.

 

Dank des AMERIGO-Messsystems sind wir in der Lage, individuelle Sattellösungen auf höchstem Niveau anzubieten, die Entwicklung der Pferde mitzuverfolgen und die notwendigen Anpassungen vorzunehmen.

 

Jeder Sattel wird einzeln nach den Massen von Pferd und Reiter nach bester handwerklicher Tradition in Italien gefertigt.

 

Nur nach höchsten Qualitätsanforderungen ausgesuchte Rohhäute werden in schonender vegetabiler Weise gegerbt, gefärbt, geölt und unter Berücksichtigung ihrer natürlichen Eigenschaften kunstvoll verarbeitet.

Ein echter Maßsattel ist viel mehr als eine - um den immer gleichen Basis-Sattelbaum herum - nach Wunsch des Kunden zusammengestellte Kombination verschiedener Kammerweiten, Kissenformen, Blattlängen und Kissengrößen .

Nur durch die richtige Auswahl aus unzähligen, individuell gearbeiteten Sattelbäumen, in Verbindung mit der optimalen Kammerweite und dem passenden Kissendesign wird man den Anforderungen der verschiedenen Oberlinien und Querschnitten unserer modernen Pferde wirklich gerecht.

Sie als Reiter haben dann die Qual der Wahl hinsichtlich Pauschenform und -größe, Blattlänge und Sitzgröße sowie Lederfarbe.

Optionen für das 'Finish' der Sattelblätter:

  • Glattleder - der Klassiker
  • genarbtes Leder für Strapazierfähigkeit
  • mit Kalbsleder doublierte, partiell gepolsterte und mit Ziernähten versehene Sattelblätter für optimalen Grip und exklusive Optik

Die verschiedenen Holzstahlfedersattelbäume werden von Hand gespannt und erhalten so ihr unverwechselbares Profil und ihre Elastizität. Die neuen Amerigo MPS Kissen (Microfunctional Panel System) sind mit einer eigens entwickelten Fasermischung gefüllt und werden im Volumen auf die individuellen Bedürfnisse des Pferdes abgestimmt. Die für jeden Sattel einzeln angefertigten, voneinander und vom Schweißblatt unabhängigen, 'französischen' Sattelkissen bilden eine harmonische und gleichmäßige Verbindung zwischen Sattelbaum und Pferderücken und stellen einen mindestens vier Finger breiten Wirbelkanal sicher.

Das vom geschulten Fachmann angewendete Mess-System beinhaltet die Analyse von Pferd und Reiter im Stand und in der Bewegung, das genaue Vermessen der Oberlinie, der Kammerweite und der Rückenwinkel, die Maßnahme bei Reiter/in zur Festlegung von Blattlänge, Pauschenposition und Sattelblattwinkeln. So wird ein Optimum an Passgenauigkeit garantiert. Nach der abschließenden Kontrolle des fertiggestellten Sattels am Pferd können Sie Ihren neuen persönlichen Begleiter in vollen Zügen genießen.

Gerne beraten wir Sie persönlich im Ladengeschäft oder vor Ort im Stall und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot.

Alle Amerigo-Sättel werden aus italienischem oder französischem Leder der Spitzenklasse gefertigt. Das Kalbsleder ist in reinem Anilin fassgegerbt, wozu nur natürliche Gerbstoffe verwendet werden. Die speziell ausgewählten Häute kommen aus umweltzertifizierten Gerbereien und garantieren, kombiniert mit sorgfältigster Handarbeit, dass Ihr Amerigo-Sattel zu einem echten 'Italienischen Meisterstück' wird.

 

Die dazu passenden Amerigo Pflegeprodukte erhalten Sie natürlich ebenfalls bei Passion:

 

  • Soft Clean: Der spezielle Amerigo Lederreiniger enthält keine Seife und befreit die Lederoberfläche schonend von Schmutz und Pferdeschweiß ohne das Material auszutrocknen.
  • Soft Oil: Amerigo empfiehlt das Auftragen dieses leichten Lederöls vor dem ersten Gebrauch des Sattels und danach in regelmäßigen Abständen von ca. 8-12 Wochen, um die Weichheit und Widerstandsfähigkeit des Leders zu erhalten.
  • Soft Grease: Dieses speziell für die Amerigo Lederqualität entwickelte Fett schützt die Amerigoprodukte vor Umwelteinflüssen, erhöht Grip und Weichheit des Leders und kann regelmäßig verwendet werden.
  • NEU: Soft Care: Reinigung und Pflege in Einem. Für das schnelle Putzen zwischendurch z.B. auf dem Turnier.

Damit das Leder seine natürliche Schönheit und Elstizität behält, muss es regelmäßig mit den richtigen Pflegeprodukten, welche reinigend und feuchtigkeitsspendend wirken, behandelt werden. So entsteht eine natürliche Schutzbarriere, welche ein vorzeitiges Altern und übermäßigen Verschleiß verhindert. Um das Leder nicht dauerhaft zu schädigen, ist es sehr wichtig, die richtigen Pflegeprodukte zu verwenden.

NEU: DJ Largo Springen und Pasubio Dressage sind speziell für Pferde mit kurzen Rücken konzipiert!

Herisau (CH),  …. October 2017: Zudem sind Sie mit einem extraweiten Kopfeisen ausgestattet das zusätzliche Freiheit für einen breiteren Widerrist bietet.

Das neue MPS Kissensystem - Die Amerigo MPS Kissen (Microfunctional Panel System) sind mit einer eigens entwickelten Fasermischung gefüllt und werden im Volumen auf die individuellen Bedürfnisse des Pferdes abgestimmt. Die französischen Wollkissen bieten einmalige Vorteile beim Anpassen der Sättel. So gelangen keine Nähte auf den Pferderücken und die Kissen schmiegen  sich weich an die Form des Pferdes an.  Dies garantiert eine unerreichte Präzision in der Sattelanpassung.

 

Hochwertige Teilmaß- und Maß-Sättel sind unser Schwerpunkt. Aber wir haben auch SUPER-SATTEL-SCHNÄPPCHEN: Markensättel ab unter 1.000 €; Rabatte auf Auslaufmodelle ...

 

Amerigo authorized 5* Dealer

Equiline Certified Saddle Fitter

Mehr ...

Besuchen Sie uns

Passion - Sättel & Mehr

Wasserburger Landstr. 62 Rückgeb.

81825 München, Tel. 0171-3625615

info@passion-pferd.de

Unsere Geschäftsöffnungszeiten:

Mo. und Do. 14:00-18:30

Und nach Vereinbarung: Termine im Geschäft bzw. in Ihrem Stall.

 

Nur Dezember-Samstage

2., 9. und 16.12. auch 12-15:00 offen

Zum Turnier-Saison-Ende 2017

gibt's jetzt satte 20%  Rabatt

auf alle lagernden weißen Reithosen, Turniersakkos und Fräcke!

HUFGEFLÜSTER, die internette Pferdezeitung, interviewt die erkältete, müde Uli Hübner zum Thema Sättel

Das ganze Video gibt's hier :-)

Interview mit Toni, dem Pferdereporter, zum Thema Sattel Zum Interview

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Passion - Sättel & Mehr 2017

Anrufen

E-Mail

Anfahrt